Wir in Kottern e.V.
Wir in Kottern e.V.

Schulung am neuen Defi

Es kam der Vorschlag aus der Bevölkerung, dass man doch einen Defibrillator in Kottern installieren könnte und dies der Verein in die Hand nehmen könnte. Nachdem der gesamte Vorstand dies für positiv befunden, den Standort an unserem „Brunnenplätzle“ als sinnvoll erachtet hat und auch die Anschaffungskosten geklärt waren, konnte es losgehen.


Die Sparkasse Allgäu wahr damit einverstanden dass ganze zu Unterstützen und hat nicht nur dem angedachten Standort in Ihrer SB-Filiale in der Bergstr. zugestimmt, sondern übernimmt auch noch den Einbau und die dafür notwendigen technischen Voraussetzungen. Somit ist dann gewährleistet, dass immer Zugriff zu dem Defibrillator besteht.


Auch die BSG-Allgäu unterstützte dieses Projekt mit einer Spende. Den größeren Anteil der Beschaffung übernimmt allerdings der Verein selber.
Obwohl es bereits diese Defibrillatoren an verschiedenen anderen Standorten gibt und Sie einfach zu bedienen sind, war bei dem Gerät noch eine Schulung dabei. Diese wurde dann Ende September auch durchgeführt.

 

Herr Schönmetzler vom Bayerischen Roten Kreuz in Kempten frischte bei dieser Schulung nicht nur die allgemeinen Erste-Hilfe-Kennntisse wieder auf sondern vor allem die Kenntnisse in Herz-Lungen-Wiederbelebung und hier dann natürlich mit Unterstützung des Defi.

 

Hier einige Impressionen: 

 

Aktuelles

Du findest uns auch bei Facebook

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Wir in Kottern e.V.